Veranstaltungen

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

Das letzte Update liegt schon wieder zwei Monate zurück. Wie schnell doch die Zeit vergeht! Gerade das Sommersemester erscheint sehr kurz, oder?

Wir waren in den letzten Wochen selbstverständlich nicht untätig, ganz im Gegenteil! Nach einem turbulenten Semesterbeginn, ging es eigentlich ähnlich spannend weiter. Wir möchten mit euch nun auf die vergangenen Veranstaltungen zurückblicken.

Klimawoche

Auch dieses Jahr fand im Mai auf dem Campus wieder eine Klimawoche mit zahlreichen verschiedenen Veranstaltungen statt. Wir waren gleich doppelt vertreten: In Zusammenarbeit mit oikos Bayreuth und der Grünen Hochschulgruppe organisierten wir einen Vortrag zum Thema Mikroplastik.  Sarah Piehl, Doktorandin am Lehrstuhl für Tierökologie I, berichtete über die Auswirkungen auf die Umwelt und das Ausmaß der Belastug mit Mikroplastik. Zudem stellte sie einige aktuelle Lösungsansätze und Forschungsergebnisse vor.

klimawoche-vortrag-fb.jpg

20180509_102637

 

Auch am Mittwoch, dem Tag der Initiativen, hatten wir etwas zum Thema Mikroplastik vorbereitet. An unserem Stand am Rondell konnten sich interessierte Studierende über die anstehende Zero Waste Challenge, aber auch allgemein über das Thema Mikroplastik informieren und anschließend ihr Wissen in einem spannenden Quiz testen.

Ronde-ll-vous

WhatsApp Image 2018-05-23 at 12.24.51

 

Auch beim Ronde-ll-vous waren wir wieder vertreten. Hier können Studierende zahlreiche Initiativen an ihren Ständen kennenlernen. Bei uns gab es dieses Mal einen Blind Book Verkauf.

Was das ist? Im Voraus werden Bücher gespendet und verpackt. Für einen kleinen Betrag können diese dann erworben werden, ohne dass man den Titel des Buches kennt.

RW-Party

Eine neue Erfahrung war Anfang Juni die Übernahme einer Bar auf der RW-Party.

Von der Fachschaft wurde uns die Red Bull Bar zugeteilt, an der wir den ganzen Abend zusammen mit einigen Erasmus-Student*innen und der Hochschulgruppe stay Shots und Mischgetränke verkauft haben. Wie immer gehen natürlich alle Einnahmen abzüglich der Kosten für Getränke und Co. auf unser Brigadenkonto!

20180610_001721WhatsApp Image 2018-06-10 at 10.51.54

Wir hoffen ihr hattet genauso viel Spaß wie wir und bedanken uns ganz herzlich bei allen fleißigen Helfern (gerade auch bei den Nicht-GBlern)!

Bis zum nächsten Mal!

Advertisements

Beginn des Sommersemesters 2018

Liebe Kommilitonen und Kommilitoninnen,

Wir hoffen ihr hattet einen guten Start ins neue Semester und dass euch noch ausreichend Zeit bleibt, das tolle Wetter zu genießen!

Das Team von GB Bayreuth hat bereits zwei ereignisreiche Wochen hinter sich:

Semester-Opening-Party

Am 09. April haben wir in Zusammenarbeit mit Suite Barklub und DJ Jason T. eine Benefizparty organisiert.

Die Erlöse aus Eintritt und Garderobe werden zur Förderung unserer nächsten Brigade verwendet.

Danke an alle, die mitgeholfen haben und natürlich auch an alle Mitfeiernden!

Wir freuen uns schon auf die nächste Party!

Waffelverkauf

Am Montag, den 16. April, fand ein Waffelverkauf statt und schon vor dem geplanten Ende (14 Uhr) waren alle Waffeln verkauft!

Auch hier gehen die Einnahmen in die Brigadenfinanzierung.

Danke an alle Helfer!

Außerdem kam zum ersten Mal unser neues Banner zum Einsatz:

Info-Veranstaltungen

Zuletzt fanden am 16. und 17.04. auch unsere halbjährlichen Info-Abende statt.

Interessierte konnten sich in einer gemütlichen Runde über die Hochschulgruppe und die Nichtregierungsorganisation informieren.

Wer die Info-Abende verpasst hat, kann natürlich trotzdem jederzeit zu unserem Treffen (Dienstags um 20 Uhr im S68) kommen oder uns auf Facebook oder per Mail kontaktieren!

Wir würden uns über viele neue Gesichter freuen – egal ob in der Hochschulgruppe oder zur Teilnahme an einer Brigade!

Wahlen für das Sommersemester 2018

Wie schnell doch die Zeit vergeht – am 06. Februar standen bei uns schon wieder Wahlen an. Auch für das kommende Semester konnten alle fünf Positionen besetzt werden.

vorstand18.jpg

von links: Anna Bracio (IWE, Vorsitz), Jonathan Bothner (IWE, Finanzen), Rebecca Scheibe   (BWL, Vorsitz), Vincent Fachinger (IWE, Education), Jana Bethke (Jura, Communications)

Fast alle haben bereits in den letzten Semestern einen Posten besetzt und Erfahrungen gesammelt, weswegen wir nach den Semesterferien gleich durchstarten können! Neue Gesichter sind aber natürlich auch immer gern gesehen.

gb1718.jpg

HSG-Treffen am 06. Februar 2018

Wir bedanken uns bei den HSG-Mitgliedern für die hohe Wahlbeteiligung und natürlich für zahlreiche spannende und unterhaltsame Treffen im letzten Semester. Der Vorstand freut sich auf weitere interessante Diskussionen und gemeinsame Stunden im kommenden Sommersemester!

Selbstverständlich freuen wir uns auch jederzeit über neue Besucher unserer wöchentlichen Treffen, während des Semesters immer dienstags um 20 Uhr im RW-Gebäude!

Leadershipday und Nationale Konferenz im Wintersemester 2017/18

Dem Engagement unserer GB-Germany-Präsidentin Ciara war es zu verdanken, dass der Leadership Day und die NatKo im Wintersemester in Bayreuth stattfinden konnten. Mit großer Freude wurden unsere Gäste von den Hochschulgruppen in Aachen, Münster und München erwartet. Am 16. und 17.12.2017 war es dann so weit: Mit rund 20 Teilnehmern haben wir zwei spannende Tage verbracht.

DA26FE79-3103-41FA-B1FC-44CA27952B9CCiara und Vize-Präsidentin Isi leiteten den Leadership Day am Samstag gewohnt souverän und locker, sodass auch der Spaß und der Austausch zwischen den HSGs nicht zu kurz kam. Nach einem Aufwärm-Spiel gab es einige Updates und Informationen aus dem GB-Germany-Board und der GB-Association. Anschließend wurden die Ist-Zustände der einzelnen Hochschulgruppen vorgestellt und diskutiert. Am Nachmittag haben wir viel über Motivation und Mitarbeit gelernt, und konnten SMART-Goals für das kommende Jahr formulieren. Zum Abendessen gab es neben Pizza und Pasta auch genug Zeit, die anderen Hochschulgruppen besser kennenzulernen. Den Abend haben wir schließlich auf dem Winterdorf ausklingen lassen.

BFAF0937-1D15-4B23-ABED-B0E02B6028DANach einem Frühstücksbüffet am Sonntagmorgen stand der „offizielle Teil“ an: die einmal jährlich stattfindende Nationale Konferenz. In einer Präsentation wurde gezeigt, welche Ziele Global Brigades Germany im Jahr 2017 erreichen konnte, und welche Ziele für das Jahr 2018 formuliert wurden. Nachdem das alte Board entlastet wurde, konnte ein neues Board gewählt werden. Neben der Präsidentin wurden die Positionen des Vizepräsidenten, des 3. Vorstandes, die HSG-Representative sowie die Education und Communication Chairs neu besetzt.

Abschließend können wir auf ein schönes, informatives und interessantes Wochenende zurückblicken. Wir bedanken uns bei unseren Gästen für die gute Zeit, und vor allem danken wir allen Organisatoren für ihr Engagement!

05C0B862-0C8F-423F-95C8-A2D9DA542FCF

Danke an alle Unterstützer der Tombola!

FirmenWir bedanken bei allen die uns bei unserer Tombola unterstützt haben für zwei super Tage mit vielen glücklichen Gewinnern!
Ein riesengroßes Dankeschön geht an:
■ Royal Döner
Fabrik
Thalia
Wenn wir Euer Interesse geweckt haben, aktiv bei unserer Hochschulgruppe Global Brigades Bayreuth mitzumachen, dann schaut einfach bei einem unserer Treffen vorbei. Jeden Dienstag um 20 Uhr im S68.
Wir wünschen allen eine frohe Weihnachtszeit und hoffen auf weitere schöne Aktionen mit euch!

Wahl der Chairs und des Vorstands im Wintersemester 17/18

Am 7. November fanden die Vorstandswahlen für das Wintersemester 17/18 statt. Wir freuen uns sehr, dass alle fünf Posten besetzt werden konnten und bedanken uns für die rege Wahlbeteiligung.

IMG_0919

Von links: Jonathan Bothner (IWE, Finanzen), Judith Greiner (IWE, Vorsitz), Vincent Fachinger (IWE, Education), Rebecca Scheibe (BWL, Vorsitz), Julian Kühn (BWL, Communications)

IMG_0911

Außerdem bedanken wir uns bei allen, die am Fototermin teilgenommen haben. Jetzt können wir mit einem hochmotivierten Team voll durchstarten!

Leadershipday in Aachen

Vergangenen Sonntag fand der Leadershipday zum ersten Mal in Aachen statt.Gemeinsam mit unserem Vorstand GlobalBrigades Germany EV und den Hochschulgruppen der Global Brigades SDI MUNICH , Global Brigades Uni Münster und dem Gastgeber Global Brigades RWTH Aachen nahmen wir daran teil.

Wir tauschten uns untereinander über die Aktionen in den verschiedenen Hochschulgruppen aus, lernten Neues über die internationalen Strukturen und erarbeiteten in Gruppen neue Konzepte und Ideen zu verschiedenen Themen.

Es war wieder einmal ein erfolgreicher und lehrreicher Tag.
Wir starten nun mit vielen neuen Ideen und viel Motivation zurück in unsere Projekte.

Vielen Dank an alle Beteiligten.

IMGP3038.JPG