GB Bayreuth

Die Hochschulgruppe Global Brigades wurde im Jahr 2012 von engagierten Studierenden gegründet, um sich aktiv mit den Themen Entwicklungszusammenarbeit und Soziale Gerechtigkeit auseinanderzusetzen. Global Brigades Bayreuth beschäftigt sich in seinen wöchentlichen Sitzungen mit verschiedenen Themen, organsiert Vorträge und leistet so einen Bildungsbeitrag für die Gesellschaft und bietet Studierenden eine Plattform, um sich gegenseitig über die Themen der Entwicklungszusammenarbeit auszutauschen. Zu den vergangenen Veranstaltungen gehören Vorträge wie „Flüchtlingssituation in Deutschland“ oder „Programmevaluierung der Entwicklungszusammenarbeit“. Um aktiv einen Beitrag zur Entwicklungszusammenarbeit zu leisten, organsiert die Hochschulgruppe bis zu zwei Brigaden jährlich, welche an einem Projekt der Partnerländer teilnehmen und diese mit ihrem Wissen unterstützen, ganz nach unserer Motto Students empowering communities and communities empowering students. Mehr zu unseren Projekten finden Sie unter Unsere Projekte.

DSC_0057

Ciara (rechts) studiert Internationale Wirtschaft und Entwicklung im vierten Semester und ist seit 2014 bei Global Brigades Bayreuth dabei, inzwischen ist sie das dritte Semester im Vorstand. Sie hat an der Brigade in Nicaragua im September 2015 teilgenommen.

Auch Vera (links) studiert IWE im vierten Semester und ist seit 2015 bei Global Brigades Bayreuth. Dieses Semester ist sie zum ersten Mal im Vorstand.

DSC_0052.jpg

Simon (ganz links) ist zum dritten Mal in Folge zu unserem Kassenwart gewählt worden und studiert im vierten Semester IWE. Auch er hat die Brigade in Nicaragua diesen Herbst bereichert. Seit dem Wintersemester 2014/15 ist er bei GB.

Svea (ganz rechts) ist der Education Chair und studiert im vierten Semester IWE. Sie ist seit dem Sommersemester 2015 dabei und hat an der Public Health Brigade im September 2015 teilgenommen.

Nele (nicht auf dem Foto) ist seit dem Wintersemester 2014/15 bei GB. Sie ist für die Kommunikation der Hochschulgruppe zuständig. Wenn sie nicht gerade im Urlaubssemester wäre, würde Sie im vierten Semester Philosophy and Economics studierenNele hat im März 2015 eine Business Brigade nach Panama begleitet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s